Skip to main content

Warnmeldungen

Sie können Notizen, Warnungen, Tipps oder sonstige Signale mit „Warn“-Charakter hinzufügen, um Teile Ihres Inhalts hervorzuheben. Unter dem Begriff Warnmeldungen fassen wir hier Signale wie Hinweise, Warnungen oder Tipps zusammen. Insert_Admonition.png

Zu den Warnmeldungen zählen Anmerkung, Vorsicht, Warnung, Gefahr, Hinweis , Wichtig und Tipp. Diese können über die Registerkarte Einfügen in Symbolleiste hinzufügt werden, manche auch mit Tastaturkürzeln, siehe Tastenkombinationen.

Warnmeldungen können in den meisten Arten von Blockinhalten, darunter Absätze oder Tabellen, verwendet werden. In Paligo gibt es keine Vorgaben, wie die Elemente eingesetzt werden sollen, doch sollten Sie sich bewusst sein, dass es je nach Branche unterschiedliche Verwendungsregeln dazu geben kann. So muss in einigen Branchen beispielsweise ein Warnhinweis verwendet werden, wenn Verletzungsgefahr besteht.

Toolbar_Insert_small.png

[en] To learn how to set up admonitions, see:

Warnmeldungen, auch „Sicherheitshinweise“ oder „Gefahrenhinweise“ genannt, sind ein Oberbegriff für Hinweis-, Anmerkungs-, Vorsichts-, Warn-, Gefahren-, Tipp- und andere wichtige Elemente.

Um Ihrem Inhalt einen Hinweis, eine Warnung, einen Tipp oder eine andere Warnmeldung hinzuzufügen:

  1. Wählen Sie das Topic oder die Komponente im Content Manager aus, um es/sie im Editor zu öffnen.

    Content Manager in Paligo. It shows the Documents section contains an Acme 100 Topics folder. Inside the folder there is a publication and many topics, including "Connect to Network (100).

    Alternativ können Sie Topics erstellen und dieses bearbeiten.

  2. Wählen Sie die Registerkarte Einfügen im Symbolleiste.

    Toolbar_Insert_small.png
  3. Hier wählen Sie Warnmeldung einfügen aus. Insert_Admonition.png.

  4. Wählen Sie im Menü einen Warnmeldungstyp aus.

    insert-admonition.png
  5. Geben Sie Text zu der Warnmeldung ein.

    Tipp

    Innerhalb eines admonition-Elements können Sie die meisten Elementtypen (Text, Bilder, Tabellen) hinzufügen.

  6. Drücken Sie Speichern. Save icon.

Sie können einen Warnmeldungstyp schnell in einen anderen verwandeln. 

  1. Positionieren Sie den Cursor innerhalb des Warnmeldungs-Elements.

  2. Wählen Sie im Menü „Elementstruktur“ die Warnmeldung (1) aus.

    select-admonition-element.png
  3. Wählen Sie die Registerkarte Einfügen im Symbolleiste.

    Toolbar_Insert_small.png
  4. Dann wählen Sie Warnmeldung einfügen. Insert_Admonition.png

  5. Wählen Sie im Menü einen anderen admonition type aus.

  6. Drücken Sie Speichern. Save icon.

Paligo erstellt standardmäßig ein Etikett für jedes Warnmeldungselement, allerdings ohne title. Das Etikett fügt den Namen des Elements in den veröffentlichten Inhalt ein. Wenn Sie beispielsweise einen Tipp hinzufügen, wird das Wort „Tipp“ als Etikett verwendet (in der folgenden Abbildung als 1 dargestellt).

tip-label.png

Die von Paligo generierten Etiketten wie „Tipp“ oder „Warnung“ werden für die meisten Sprachen automatisch übersetzt.

Wenn Sie möchten, können Sie einen title hinzufügen. Paligo verwendet dann Ihren Titel, anstatt ein Etikett zu generieren. Diesen müssen Sie zur Übersetzung einsenden.

So fügen Sie einer Warnmeldung einen title hinzu:

  1. Wählen Sie das admonition-Element aus, dem Sie einen Titel geben möchten.

  2. Drücken Sie Alt + Enter ⏎ (Windows) oder Command ⌘ + Enter ⏎ (Mac), um den Kontextmenü „Elemente“ anzuzeigen.

    Element context menu shows a search field and a list of elements that are valid at the current position.
  3. Wählen Sie die Option Titel und

    admonition-title-context-menu.png
  4. geben Sie den Text für title ein.

  5. Drücken Sie Speichern. Save icon.